Logo_1

WP14122013
Die Kolpingsfamilie Halingenmöchte sich bei bei allen Helfern, die zum Gelingen des Adventsmarktes beigetragen haben, bedanken. Der Reinerlös wurde durch die Kolpingsfamilie auf 3000 Euro aufgerundet. Folgende Aktionen werden bedacht: 500 Euro für die Fazenda Da Esperanza in Sundern-Hellefeld, 500 Euro zur Unterstützung der Arbeit des De-Cent Ladens, 500 Euro für die Aktion Lichtblicke, 500 Euro für die Flutopfer auf den Philippinen (zusätzlich zu den durch Restwertmarken und Spenden erzieltem Erlös von 165,10 Euro), 1000 Euro für Mendener in Not – Aktion der Westfalenpost.
Quelle: Westfalenpost Ausgabe Menden vom 14.12.2013
Foto Privat

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.